suyo16_070-f-ex

„Ein Weiser wurde gefragt, welches die wichtigste Stunde sei, die der Mensch erlebt, welches der bedeutendste Mensch, der ihm begegnet, und welches das notwendigste Werk sei. Die Antwort lautete: Die wichtigste Stunde ist die Gegenwart, der bedeutendste Mensch immer der, der dir gerade gegenübersteht, und das notwendigste Werk ist immer die Liebe.“

Meister Eckhart

Vita von Susanne Herrmann

Mit Hingabe und Erfolg praktiziere ich seit 1995 als Yogalehrerin und seit 1999 als Heilpraktikerin. Mein Tun ist meine Berufung und mein größtes Anliegen in meinem Tun ist es, jeden Mensch in seinem Potential und in seiner Einzigartigkeit zu unterstützen und achtsam auf seinem Weg begleiten zu dürfen.

  • 1972 in München geboren
  • 1988 bis 1993 Ausbildung zur staatlich geprüften Erzieherin
  • 1993 bis 1995 Ausbildung zur Kundalini-Yogalehrerin bei Satja Singh
  • 1994 bis 1996 Shiatsu- und Akupressurtherapeutin bei Beckheuer und Gütinger
  • 1997 bis 1999 staatlich geprüfte Heilpraktikerin im ZFN
  • 1999 bis 2001 Ausbildung in der Trad. Chinesischen Medizin bei Dr. med. Ru Xie-Ritzer
  • 2002 bis 2005 Ausbildung in der Craniosacraltherapie bei Dr. rer. Nat. HP Olaf Korpiun

Weitere Ausbildungen in Bachblütentherapie, Reiki, indische Kopfmassage.